Airberlin-Magazin berichtet über Artelumen

von Nina Fiolka

tl_files/Bilderupload/Bilder Presse/FINAL_airberlin2012_9_Seite_088.jpgArtelumen hat mit seinen Projekten längst internationales Niveau erreicht. Jüngster Beweis für die grenzenlose Tätigkeit des Nürnberger Lichtplanungsbüros: Das airberlin-Magazin berichtet unter dem Titel "Der neue Trend: Bauen mit Licht" über Artelumen-Geschäftsführer Marcus Bauer und sein Unternehmen.

"Der Bericht ist eine bemerkenswerte Anerkennung dafür, was das gesamte Artelumen-Team in den letzten Jahren in punkto Projektqualität und auch Öffentlichkeitsarbeit erreicht hat",freut sich Marcus Bauer.

Und das wundert nicht, denn das Bordmagazin erreicht mit einer Auflage von 165.000 Exemplaren monatlich circa 2 Millionen potentielle Leser, unter anderem durch seine Auslage auf allen Flügen von airberlin, Niki, LTU und Belair sowie an allen großen deutschen Flughäfen. Inhalte sind neben Reportagen aus den Zielgebieten auch Themen wie Touristik, Hotelerie und Gastronomie, Immobilien, Kultur und Lifestyle oder eben besondere Unternehmen.

Hier geht es direkt zum Artikel über Artelumen

Zurück